Vor-Ort Beratung
Daniel Rüttiger
Daniel Rüttiger
Geschäftsführer

Schreckgespenst "moderne Arbeitswelt": Hat sie den Ruf verdient?

Weg von zu gestellten Büros! Weg von dunklen, kleinen, einsamen Arbeitsnischen! Hin zu mitarbeiterorientierten, offenen Büros – hin zum „modernen Büro“. Gerade dieser Wechsel löst bei vielen große Bedenken aus. Doch wieso kommen diese Zweifel zustande? Sind sie berechtigt?

Autor
Daniel Rüttiger
Daniel Rüttiger
Geschäftsführer
  • Planung und Konzeption hunderter moderner Bürowelten
  • Coach / Berater / Psychotherapeut (HPG)

"Von mir erfahren Sie, was Büroplanung und Psychologie miteinander zu tun haben."

Eine dominierende Angst

Die vorherrschende Furcht vor dem „modernen Büro“ zieht sich durch alle Positionen. Sowohl die Mitarbeiter als auch die Führungsetage fürchten sich vor der Veränderung. 

Muss man jede Privatsphäre aufgeben? Wird sich das gewohnte Umfeld negativ verändern, Stauraum verloren gehen? Kann man sich in dem neuen Büro überhaupt konzentrieren? Behalte ich meinen Fensterplatz oder mein Einzelbüro? Und welche Unsummen soll das Umplanen bloß verschlingen?

Das moderne Büro als Chance erkennen

Das mangelnde Wissen und die bestehenden Vorurteile lassen Arbeitnehmer und -geber am Konzept des modernen Büros zweifeln. “Lieber alles so lassen!” oder auch gerne genommen: “Never change a running system!” Jedoch bringt ein angepasstes Konzept viele Vorteile mit sich. Denn, schaut man mal etwas genauer hin, kann man losgelöst von Trott und Alltagsroutine Verbesserungspotenzial erkennen. 

Im Fokus des „modernen Büros“ stehen Arbeitsplätze für konzentriertes Arbeiten in Kombination mit Kommunikations- und Rückzugszonen. Durch eine offene Bürostruktur soll gewährleistet werden, dass die Mitarbeiter genug Raum haben, um sich auszutauschen. Dies fördert den Wissenstransfer der Beschäftigten, aber auch die Kreativität der einzelnen Personen. Neben dem Austausch untereinander soll jedem Angestellten auch eine Zone zur Konzentration und zum Alleinsein gewährt werden. Dabei handelt es sich um akustisch und visuell abgetrennte Zonen.

Das Büro soll also ein Platz sein, der nicht nur zur Arbeit, sondern auch zur Vernetzung, zur Inspiration und zur Zusammenarbeit genutzt wird.

 

Die neue Arbeitswelt 

Das Konzept „modernes Büro“ umfasst mehr als nur eine Bürolösung, wie beispielsweise abgetrennte Zweier- oder Viererbüros. Durch eine umfangreiche Bedarfsanalyse soll zusammen mit den Mitarbeitern und den Abteilungen herausgefunden werden, wie der Arbeitstag und das -umfeld am besten gestaltet werden können. Grund für die individuelle Herangehensweise: Eine Bürolösung für alle Unternehmen gibt es nicht. Auch Abteilungen innerhalb eines Unternehmens benötigen meist unterschiedliche Arbeitswelten.

Über die Bedarfsanalyse hinaus gibt das Seminar „Neue Arbeitswelten" Aufschluss. Dieses Seminar kann unabhängig vom eigentlichen Bauvorhaben gebucht werden.

Wie gelingt es einem Unternehmen, “neue Arbeitswelten” zu entwickeln und seine Mitarbeiter während des Veränderungsprozesses mitzunehmen?

Kein Grund zur Angst

Es gibt keinen Grund, sich zu fürchten. Das moderne Büro sorgt für eine vielfältige Arbeitsatmosphäre. Kreiert wird ein offener Raum für Wissensaustausch, aber auch genug Platz für Rückzug. So kann man fokussiert allein arbeiten, wenn notwendig. Das Büro wird dadurch zu einem Ort der Vernetzung, der Kreativität und der Zusammenarbeit. Dies steigert nachhaltig die Lernfähigkeit und Motivation der Mitarbeiter. Insgesamt schafft ein anhand individueller Bedürfnisse geplantes Büro stärkere Effizienz und gleichzeitig mehr Wohlbefinden. Hat man erst eine Zeit im neuen Büro verbracht und sich eingespielt, wird jedes veraltete Bürokonzept zum Schreckgespenst und das eigene, moderne zur geschätzten Arbeitswelt.

Noch Zweifel? Oder schon Lust auf das moderne Büro? Fragen kann man jederzeit den Experten von büroforum – planen und einrichten GmbH stellen. 

Hilfe bei der Planung benötigt?

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen

Montag bis Freitag 8 bis 17 Uhr

+49 (0) 931 80992-120Kontakt aufnehmen

Erfahren Sie mehr
über unsere Leistungen.

Individuelle, budgetgerechte
Innenraumkonzepte, Fachplanungen und Innenarchitektur von unseren Profis.